Porn of War



100cm x 100cm, C-Print


2011





In einer Zeit des Sich-Vergewisserns in Form von neuen Körperkulten bei gleichzeitig drohender körperlicher Auflösung im virtuellen Raum beschäftigen sich Wissenschaftler unterschiedlichster Disziplinen intensiv mit den Zukunftsperspektiven, den Funktionen und Grenzen des menschlichen Körpers. Körperbilder werden entworfen, diskutiert und verworfen.


Der Ausdruck „Warporn“ bezeichnet Bilder und Videos, die während kriegerischer Auseinandersetzungen aufgezeichnet werden. Die Bilder stammen aus einem Video der US-Streitkräfte in einem Vorort von New Bagdad. Es entstand aus dem Feuerleitsystem und dessen Zieloptik eines Kampfhubschraubers des Typs AH-64 Apache. Die Fotos zeigen zwei Reuters-Fotografen, die bei einem Großeinsatz des amerikanischen Militärs im Juni 2007 ums Leben kamen. Zu hören ist ein Mitschnitt der Funkübertragungen ebendieser Soldaten.



Funkmitschnitt 11:23 min


Audio-Player mit HTML5





Zurück...