T(h)omahawk



ProForstaxt

105cm x 175cm, Diasec


Handsappie I

70cm x 105cm, Diasec


X10

80cm x 120cm, Diasec


X3

80cm 120cm, Diasec


Handsappie II

70cm x 105cm, Diasec


2015


*Order Prints*





Metaphorisch steht die Axt für Energie. Diese Energie oder auch Kraft, die aufgewendet werden muss, um etwas zu erreichen, ein Endprodukt zu schaffen. Die atavistische Vorstellung von einem Mann. Ist das nutzen von Werkzeugen sogar eine Form der Selbsttherapie? Kann man sogar von einer Form der Machtausübung sprechen? Macht über Natur und Gegenstand? Aber doch im Einklang mit Wald, Baum und Natur.

Augenscheinlich brutal erscheinend, steht die Axt für mich letztlich für eine gewisse „Fragilität“. Der Gebrauch der Axt, der Weg in den Wald ist Möglichkeit, sich seiner Gefühle und Gedanken zu entladen, diese zu „spalten“ und neu zusammenzusetzen.

Die Äxte gehören meinem Vater. Auf die Frage warum sie so sorgsam verziehrt sind, antwortete mein Vater, dass es sich um keine Verziehrung handelt – eher um eine Art Schutz oder Provisorium. Die bunten Umwicklungen an dem Holm der Äxte lässt sie auf dem herbstlichen Waldboden schneller wieder finden und schützen den Stiel bei einem Fehlschlag. Eine Individualisierung der Objekte. Eine Personalisierung.

In dem Augenblick als mein Vater mir seine Axt reichte, dachte ich sofort an etwas mystisches. An etwas das seit Menschengedenken in jeder Generation passiert. Die Ältere weiht die Jüngere in Geheimnisse ein. Ein Initiationritus. Ich dachte an einen Indianer, der seinem Sohn im Schein des Lagerfeuers einen Tomahawk reicht und ihm die kunstfertige Verziehrung des Objektes erklärt. Jede Kerbe steht für eine Geschichte und jeder Kratzer beweist seinen Nutzen, jedes Ornament eine apotropäische Funktion. Ein ar­cha­isches und peinliches Gefühl.

Doch sitze ich nicht neben meinem Vater im Schein des Lagerfeuers, ich stehe neben ihm im harten Neonlicht seiner Garage und aus dem Werkstsattradio summt leise das Lied von MidnightYou Can‘t Stop Steel.


Sebastian Wanke, OCHSENKOPF





Zurück...